Betonzäune

Zeigt das 1 Ergebnis

Betonzäune

Der Betonzaun ist Ihre kostengünstige Zaunlösung zur schnellen und soliden Grundstücksabgrenzung und Erstellung eines Sichtschutzes.

Sie kaufen bei uns ausschließlich HOCHWERTIGE Zäune aus Beton.
Durch ein spezielles Herstellungsverfahren wird das Betonmaterial besonders stark verdichtet. Dies ist ein Merkmal, das uns stark vom Wettbewerb unterscheidet.

Unser Betonzaun hat folgende Vorteile gegenüber Standard-Betonzäunen:

• erhöhter Schallschutz – nachweisbar bis zu -20dB
• kaum sichtbare Poren an der Oberfläche
• kaum Lufteinschlüsse im Material
• es ist keine Beschichtung und Versiegelung notwendig
• durchgefärbter Beton in vier Grundfarben
• streichen in RAL Wunschfarbe möglich
• einfache Montage durch Nut- und Feder-System, komplett rückbaufähig
• variable Längen und Höhen

Die Auswahl des Motives der Beton-Zäune ist groß. Dadurch können Sie das optimale Design wählen, das gut zum Erscheinungsbild Ihres Hauses passt.
Betonzäune sind stark, hart und langlebig. Sie sind resistent gegen schlechtes Wetter, Sonne, Wind und Regen.  Gegen mechanische Beschädigungen sind sie extrem widerstandsfähig. Ausserdem reduziert der Betonzaun auch den Lärm von außen.


Betonzäune: einseitig und beidseitig

Die Platten sind voll und glatt oder mit einem in Beton eingeprägten Muster. Zäune aus Betonplatten können auch leichte Elemente oder kleine Öffnungen aufweisen, die ein dekoratives Muster bilden.
Bei uns erhalten Sie folgende Motivmuster: Fels, Neu Romania, Valletta, Mont Blanc (Felsoptik), Granitstein, glatte Platten, Holz, Bruchstein, Taunus mit Holzmaserung, Schwarzwald mit Holzmaserung und weitere Modelle.

Die Motivstruktur kann einseitig oder beidseitig sein.
Bei der einseitigen Motivstruktur ist die Vorderseite der Platte mit Motiv und die Rückseite ohne Motiv. Bei der beidseitigen Motivstruktur ist das Motiv auf der Vorder- und Rückseite der Platten, so dass auf beiden Seiten ein dekoratives Muster vorhanden ist.


Woraus besteht der Betonzaun?
Beton ist ein natürlicher Rohstoff. Die Betonzaunelemente bestehen aus einer Zementmischung mit Zusatzstoffen und Wasser. Die Produkte haben eine Verstärkung, die ihnen Stabilität und Haltbarkeit sowie Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen verleiht.

Die Pfosten haben Rillen an den Seiten, in die die Betonplatten eingelegt werden müssen.


Welche Farbe hat der Zaun aus Beton?
Der Betonzaun Deluxe ist in den Farben grau-weiß und anthrazit erhältlich. Da Beton ein natürlicher Rohstoff ist, kann es zu Farbunterschieden kommen, die keinen Mangel darstellen.
Er kann mit einer zusätzlichen Beschichtung imprägniert werden oder mit einem Coating Ihrer Wunschfarbe gestrichen werden.


Welche Abmessungen hat der Beton Zaun?
Die Motivplatte zusammen mit dem Pfosten haben eine Standardlänge von ca. 2 m, die Höhe der Betonzäune kann variieren. Bei uns können Sie zwischen der Höhe 180 cm oder 216 cm wählen.


Wie wird der Betonzaun montiert?
1. Ausschachten der Löcher für die Pfosten, ca. 40 x 40 x 80 cm
2. Pfosten setzen und einbetonieren
3. Erste Platte in die Nut des Anfangspfosten stecken
4. Alle weiteren Platten setzen
5. Pfosten setzen: Nut des Pfostens an die Platten
6. Pfosten einbetonieren
7. Pfostenkappen und Oberlatten anbringen